Dziubas und die indische Bürokratie (Teil 1)

Wir waren ja vorgewarnt. Die indische Bürokratie ist kompliziert und folgt in der Regel keiner Logik. Bevor wir unser Visum beantragten, haben wir bis ins Detail recherchiert, welches der möglichen Visa wir beantragen müssen und herausgefunden, welche Unterlagen, Kopien, Fotos usw. benötigt werden, alles sorgfältig vorbereitet und wie gefordert erst online abgeschickt, dann noch in Papierform…

Oh je, wir haben Holland vergessen!

Es ist ganz genauso, wie ich es mir vorgestellt habe. Monatelang haben wir nur gewartet. Zum Beispiel darauf, dass jemand die Wohnung wirklich erst ab Februar mieten möchte („Können du nicht jetzt ausziehen? Wir Wohnung sofort nehmen.“). Dann ging es an die Recherchen. Da wir als Familie und mit einem geplanten Aufenthalt von anderthalb Jahren…